Herzlich willkommen

Spraitbach, ein kleines und liebenswürdiges Dorf auf einem Höhenrücken am Rande des Schwäbischen Waldes und vor der Schwäbischen Alb gelegen, mit 3.300 Einwohnern. Es gibt viel zu entdecken in und um Spraitbach.
Die wunderbare Natur und vielfältige Landschaft, mit ihren reizvollen Gegensätzen von Hochflächen und Tälern, Wäldern und Wiesen, Bächen und Seen, berührt die menschliche Seele.
Auf dieser Seite finden Sie fotografische Eindrücke von Spraitbach und seiner Umgebung. Gelegentlich schweift der Blick der Fotografin auch mal darüber hinaus.
Die Autorin wünscht viel Freude beim Besuch dieser Seite und dem Betrachten der Fotos.

Sonntag, 9. Juni 2024

Europawahl


Die Esparsette

Die Esparsette ist nicht mehr häufig zu sehen, sie ist als gefährdet
auf der Roten Liste eingestuft.

Donnerstag, 6. Juni 2024

Unterwegs - Steinbruch Schopfloch

Naturdenkmal beim Naturschutzzentrum Schopfloch

Altholz

Montag, 3. Juni 2024

Der Reichenbachstausee nach dem Starkregen

Glück für Spraitbach. Die Gemeinde hatte keine Hochwasserschäden.

Freitag, 31. Mai 2024

Trübe Regentage

Ach du Schreck, die Alb ist weg.

Dienstag, 21. Mai 2024

Montag, 20. Mai 2024

Sonntag, 19. Mai 2024

Freitag, 3. Mai 2024

Glühender Abendhimmel


Nach Süden.
 
Im Westen.

Donnerstag, 2. Mai 2024

Begegnungsnachmittag mit der Polizei

"Volles Haus" beim Begegnungsnachmittag der Gemeinde, Kirchen und Senioren im Bürgersaal mit Herrn Klotzbücher von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen und dem Thema
"Enkeltrick, Schockanrufe, falsche Polizeibeamte und anderen Betrügereien".

Ein sehr informativer und aufschlussreicher Vortrag,
von Herrn Klotzbücher spannungsreich und humorvoll den Gästen geschildert.

Freitag, 26. April 2024

Mittwoch, 24. April 2024

Montag, 22. April 2024

Fast Vollmond

Vorvollmondabend um 20:20 Uhr

Samstag, 20. April 2024

Jahreshauptübung der Feuerwehr in Zusammenarbeit mit dem DRK - verlässlich und kompetent


 Schnell und zuverlässig, den Überblick behaltend, so präsentierte sich unsere Feuerwehr mit Unterstützung aus Gschwend in Zusammenarbeit mit dem DRK - ein super Team!
Sofort zur Stelle! Die Sicherheit der Spraitbacher ist gewährleistet.
DANKE!